Amazon Smile  

   

Tabellen/Spielpläne  

   

Für die Krabben!  

 

Klubkasse.de Banner

   

Krabben - Cocktail  

   

   

Die Krabben!  

   

Termine  

Termine 2018/19

Trainerstammtisch 30.01
Vorstandssitzung 22.03
Trainerstammtisch 10.04
Jahreshauptversammlung 24.04
Vorstandssitzung 26.04
Vorstandssitzung 07.06
Trainerstammtisch 12.06
Kieler Woche Cup 22.06
Krabben-Super-Cup 10.08
Trainerstammtisch 14.08
Vorstandssitzung 16.08
Krabben-Junior-Cup 17.08
Vorstandssitzung 25.10
Trainerstammtisch 27.11
Vorstandssitzung 20.12

 

   

   

Krabben müssen nicht ans Limit

 

Frauen: HSG Holstein –SG Niendorf/Wandsetal 25:20 (14:9)

Nach dem prestigeträchtigen Triumph vor Wochenfrist beim TSV Altenholz gewann Holstein gegen kämpferisch nie resignierende Niendorferinnen, ohne sich mit Ruhm zu bekleckern. Dass bis auf Birte Etzien jede Feldspielerin traf, spiegelte mannschaftliche Geschlossenheit der Kielerinnen wider. Die sattelfeste Deckung wirkte gewohnt gut, obwohl sich Abwehrchefin Farina Mohn, krankheitsbedingt nicht im Vollbesitz ihrer Körperkräfte, etwas länger schonen durfte. Stattdessen harmonierte Rieka Thal neben Stefanie Pekeler als dynamisches Block-Duo prächtig. Lena Paepke rechtfertigte das in sie gesetzte Vertrauen.

Kleine Schwächen in puncto Chancenverwertung sorgten für das einzige Haar in der Krabben-Suppe. „Ich konnte sechzig Minuten ordentlich durchwechseln, weshalb untern Strich alle mit ihren Einsatzzeiten zufrieden waren“, resümierte HolKro-Trainer Andre Böhrensen tiefenentspannt. rok

   

Der 8. Mann!  

   

Facebook  

   

Facebook Juniorinnen  

   

Unsere Partner

     

 

   
© Copyright HSG Holstein Kiel/Kronshagen- All Rights Reserved 2017