Tabellen/Spielpläne  

   

Termine  

Termine 2018

Vorstandssitzung 02.11.
Vorstandssitzung 28.12.

 

   

HSG Holstein II – IF Stjernen Flensb. 28:33 (14:16)

Kurzfristig ohne Carolin Stechow (Lungenentzündung) blieben ersatzgeschwächte Krabben vom Pech verfolgt. Nadin Jensen schied verletzt aus (28., Verdacht auf Kreuzbandriss). Ihre Stellvertreterin Karina Geisler zog sich im ersten Zweikampf eine Gehirnerschütterung zu. Doppelt geschockte Kielerinnen erstarrten in Ehrfurcht vor Stjernen. IF-Flügelflitzerin Janneke Studt allein traf im Dutzend. Als Holsteins Torjägerin Rieka Thal (neun Treffer) die Rote Karte sah (57., dritte Zeitstrafe) war kein Remis mehr zu retten. „Wir hatten uns zwar viel vorgenommen, aber leider klappte nur sehr wenig“, übte sich HolKro-Coach Lasse Möller in Selbstkritik.

   

Der 8. Mann!  

   

Unsere Partner

     

 

   
© Copyright HSG Holstein Kiel/Kronshagen- All Rights Reserved 2017